Erziehungs- und Bildungswissenschaften



Einzelmeldung


09.12.15 12:34 Alter: 4 Jahre

Übergangslösung für studentische Forschungsarbeiten an Schulen


 

Das bisherige Anmeldeverfahren für Schulbezogene Forschung wurde von der Behörde aufgehoben. Dies betrifft unter anderem alle Studierenden, die das Schulbezogene Forschungspraktikum (alte Studienstrukur) oder die Forschungstätigkeit im Kontext von Schule und Bildung (neue Studienstruktur) absolvieren wollen.

WICHTIGE INFORMATION: Es gibt eine Übergangslösung für alle studentischen Forschungsarbeiten, die bis spätestens 31. August 2016 angemeldet werden!

Weitere ausführliche Informationen gibt es auf der Homepage des ZfL.

 

 



Kontakt

Sandra Schmidt

(Leiterin der Fachbereichsverwaltung)

 

Raum: GW 2 | A 2.560

 

Fon:  +49 421 218-69010

Fax:  +49 421 218-9869010

Email: fb12@uni-bremen.de

 

 

Kathrin Schmidt

(Studienzentrum des Fachbereichs)

 

Raum: GW 2 | A 2.524

 

Fon:  +49 421 218-69070

Fax:  +49 421 218-9869070

Email: szfb12@uni-bremen.de


Anschrift

 

Universität Bremen

Fachbereich 12: Erziehungs-

und Bildungswissenschaften

Universitäts-Boulevard 11/13

D-28359 Bremen

23
Oct.

Pädagogische Fragen einer gefährdeten Demokratie

15
Oct.

Der Fachbereich 12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften heißt zehn internationale Studierende aus Dänemark, Finnland, Italien und...

09
Oct.

In diesem Semester wird Margarete Rocholl als Gastdozentin (DAAD-Stipendiatin) einen Lehrauftrag im Arbeitsbereich Interkulturelle...