Erziehungs- und Bildungswissenschaften



Katja Baginski

Katja Baginski, Lehrerin (Deutsch als Fremdsprache und Arbeitslehre), pädagogische Leitung der Lehr-Lernwerkstatt Fach*Sprache*Migration und Doktorandin

 

Telefon: 0421- 21869061

Email: baginski[at]uni-bremen.de

Raum: GW2 / B 1.490, Universitäts-Boulevard 13, 28359 Bremen

 

Anschrift:

Universität Bremen

Fachbereich 12, Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Postfach 33 04 40

28334 Bremen

 

Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

 

Zur Person

 

Katja Baginski hat die pädagogische Leitung der „Lehr-Lernwerkstatt Fach*Sprache*Migration“ im Arbeitsbereich Interkulturelle Bildung der Universität Bremen inne. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Vorbereitung und Begleitung der studentischen Förderlehrkräfte sowie in der Entwicklung von Unterrichtskonzepten und Unterrichtsmaterialien der Lehr-Lernwerkstatt. Sie promoviert zum Thema „Innovative Strategien zur schulischen Integration zugewanderter Jugendlicher mit Fluchterfahrungen ohne Kenntnis der Bildungssprache Deutsch – Erfahrungen und Perspektiven von Lehrenden und Lernenden eines Modellprojekts der Lehramtsausbildung an der Universität Bremen“.

  

Kürzlich veröffentlicht

Baginski, Katja et al. (2017): Schuldeutsch. Materialien für einen ressourcenorientierten Unterricht mit Jugendlichen mit sehr geringen Deutschkenntnissen. Erarbeitet in der Lehr- Lernwerkstatt Fach*Sprache*Migration im Arbeitsbereich Interkulturelle Bildung der Universität Bremen.

Baginski, Katja (Hg.), Abdou Karim Diallo, Cheikh Diop, Matar Diop, Modi Samb, Thomas Vormweg 2017: Musa, Tangali und Bremen. Berlin: Book on Demand.

Baginski, Katja (2016): Magnet. Ich verstehe. Ich hatte im Irak. Erfahrungen aus den Herkunftsschulen erkennen und nutzen. In: Fremdsprache Deutsch Sonderheft 2016: Deutschunterricht für Lernende mit Migrationshintergrund. Zeitschrift für die Praxis des Deutschunterrichts, Online.

http://www.fremdsprachedeutschdigital.de/download/fd/FD-Sonderheft_2016-01_Baginski.pdf

 

Aktuelle Lehre

Vertiefungsseminar Interkulturelle Bildung: Bildungsförderung und Bildungsberatung im Migrationskontext


Kontakt

Ansprechpartner: Dennis Barasi

 

Raum: GW2, A 1.240

 

Fon: 0421/ 218-69129

Email: barasi@uni-bremen.de

News

Am 03.07.2019, um 18:00, findet im Haus der Wissenschaft ein  öffentlicher Vortrag mit Prof. Dr. Andrea Petö (Central European University, Budapest, Ungarn) mit dem Titel „Anti-Gender Mobilisation In European Academia: Why We All Need To Be Concerned?“ statt.

 

Am 21.06.2019 findet um 14:00 - 16:00 Uhr das Fachgespräch "More Than 'Just Good Teaching': Preparing All Teachers for Linguistically Diverse Classrooms in Ontario, Canada" mit Jeff Bale (University of Toronto) im Studierhaus Raum D1020 (Sommeranfang) statt.

 

Die Ausstellung "Mutige Frauen: Universitäre Frauen- und Geschlechterstudien in der Türkei"  wird im Frühjahr in Istanbul und im Sommer in Bremen gezeigt.