Erziehungs- und Bildungswissenschaften



Inklusive Pädagogik an Gymnasien/Oberschulen (M.Ed.)

Beschreibung des Faches

Die ausführliche Beschreibung des Faches und der Tätigkeitsfelder finden sie hier.

 

An der Universität Bremen wird zunächst ein 2-Fächer-Bachelor Lehramt IP/Sonderpädagogik an Gymnasien/Oberschulen absolviert, mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Darauf aufbauend wird der Master of Education Lehramt IP/Sonderpädagogik an Gymnasien/Oberschulen studiert. Der Abschluss befähigt zum Referendariat für das Lehramt IP/Sonderpädagogik.

Kontakt


Lehreinheitsvorsitzende: Dr. Heike Hegemann-Fonger und Dr. Eileen Schwarzenberg

Studiengangsverwaltung: Andrea Baitz

 

FB12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Arbeitsgebiet Inklusive Pädagogik/Behindertenpädagogik

Postfach 330 440

28359 Bremen

 

 

Studiengang Inklusive Pädagogik

Informationen zum Lehramt IP/Sonderpädagogik an Grundschulen und Lehramt IP/Sonderpädagogik an Gymnasien/Oberschulen finden sie hier.

 

 

 

 

 

Sprechzeiten der Lehrenden


Die aktuellen Sprechzeiten finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Familie und Studium

 

Im Studienzentrum gibt es Info-Broschüren zu den Themen Familienfreundliches Studium und Kinder- und Familienfreundliche Orte an der Universität Bremen.

 

Außerdem gibt es weitere Informationen unter: www.uni-bremen.de/familie/