Erziehungs- und Bildungswissenschaften



Einzelmeldung


24.04.18 12:17 Alter: 2 Jahre

Ring-Veranstaltung zu Berufsfeldern für Erziehungs- und Bildungswissenschaftler*innen im Mai und Juni


 

Egal ob sich Studierende im Bachelor- oder Masterstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaften befinden: Die Frage „Wie soll es nach dem Abschluss weitergehen?“ wird sie früher oder später beschäftigen.

 

Die Tätigkeitsfelder von Erziehungs- und Bildungswissenschaftler*innen sind breit gefächert, ebenso sind Zugangswege in mögliche Berufsbereiche vielfältig.

 

Hier setzt die im Sommersemester 2018 erstmals stattfindende und vom Studienzentrum FB 12 verantwortete Ring-Veranstaltung „What next? – Vom Studium Erziehungs- und Bildungswissenschaften in das Berufsleben“ an.

 

An vier Terminen berichten verschiedene Absolventinnen des Masters Erziehungs- und Bildungswissenschaften von ihrem eigenen Werdegang sowie ihrem Weg zur aktuellen Arbeitsstelle und den damit verbundenen Aufgaben- und Tätigkeitsbereichen.

 

Details können diesem Flyer entnommen werden.

 

Die Anmeldung zu den jeweiligen Vortragsterminen erfolgt über Stud.IP. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

 

 

 



Kontakt

Sandra Schmidt

(Leiterin der Fachbereichsverwaltung)

 

Raum: GW 2 | A 2.560

 

Fon:  +49 421 218-69010

Fax:  +49 421 218-9869010

Email: fb12@uni-bremen.de

 

 

Kathrin Schmidt

(Studienzentrum des Fachbereichs)

 

Raum: GW 2 | A 2.524

 

Fon:  +49 421 218-69070

Fax:  +49 421 218-9869070

Email: szfb12@uni-bremen.de


Anschrift

 

Universität Bremen

Fachbereich 12: Erziehungs-

und Bildungswissenschaften

Universitäts-Boulevard 11/13

D-28359 Bremen

23
Oct.

Pädagogische Fragen einer gefährdeten Demokratie

15
Oct.

Der Fachbereich 12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften heißt zehn internationale Studierende aus Dänemark, Finnland, Italien und...

09
Oct.

In diesem Semester wird Margarete Rocholl als Gastdozentin (DAAD-Stipendiatin) einen Lehrauftrag im Arbeitsbereich Interkulturelle...