Erziehungs- und Bildungswissenschaften



Einzelmeldung


17.08.10 15:44 Alter: 9 Jahre

Gesucht: Männer für das Grundschullehramt


Die Zusammensetzung der Lerngruppen in Grundschulen ist heterogen. Jungen und Mädchen mit unterschiedlichsten individuellen Hintergründen stehen zur Zeit - nicht nur in Bremen - vor allem in der Grundschule unter anderem in Bezug auf das Geschlecht einer bedeutend weniger heterogenen Gruppe von Lehrkräften gegenüber. Das reduziert die wünschenswerte Vielfalt an Orientierungsmöglichkeiten. Männliche Lehrkräfte, insbesondere auch Lehrkräfte mit Migrationshintergrund werden deswegen in diesem Feld dringend gebraucht.
Vertreter des Fachbereich 12 der Bremer Universität haben deswegen mit der Senatorin für Bildung und Wissenschaften und dem Landesinstitut für Schulentwicklung in Bremen ein Kooperationsprojekt gegründet: MÄNNER IN DIE GRUNDSCHULEN.

 

Artikel vom 22.7.2010 im Weser Kurier



Kontakt

Sandra Schmidt

(Leiterin der Fachbereichsverwaltung)

 

Raum: GW 2 | A 2.560

 

Fon:  +49 421 218-69010

Fax:  +49 421 218-9869010

Email: fb12@uni-bremen.de

 

 

Kathrin Schmidt

(Studienzentrum des Fachbereichs)

 

Raum: GW 2 | A 2.524

 

Fon:  +49 421 218-69070

Fax:  +49 421 218-9869070

Email: szfb12@uni-bremen.de


Anschrift

 

Universität Bremen

Fachbereich 12: Erziehungs-

und Bildungswissenschaften

Universitäts-Boulevard 11/13

D-28359 Bremen

23
Oct.

Pädagogische Fragen einer gefährdeten Demokratie

15
Oct.

Der Fachbereich 12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften heißt zehn internationale Studierende aus Dänemark, Finnland, Italien und...

09
Oct.

In diesem Semester wird Margarete Rocholl als Gastdozentin (DAAD-Stipendiatin) einen Lehrauftrag im Arbeitsbereich Interkulturelle...