Erziehungs- und Bildungswissenschaften



Schwerpunkte

Die Schwerpunkte von Dr. Aydin Gürlevik liegen in der empirischen Bildungs- und Sozialisationforschung und ihrer Lehre von:

  • Prozessstrukturen der Schulwahl sowie Bildungsentscheidungen in den Übergängen des deutschen Schulwesens
  • Entstehung, Struktur, Steuerung und Entwicklung des deutschen Bildungssystems
  • Bildungs- und Sozialisationstheorien
  • Bildungsbiografische Brüche im Kindes- und Jugendalter
  • Jugend und Politik: Politische Bildung und Partizipation von Jugendlichen sowie Perspektiven der Jugendpolitik